Anzeige

Rennspiele


Anzeige

Haifischspiel

Ein Paar der Spieler werden zu Haien, der Rest sind Fische. Die Haie dürfen aber nur zu bestimmten Zeitpunkten die Fische jagen. Die Fisch haben die Möglichkeit sich zu verstecken. Dazu wird das Feld in 4 Teile unterteile, Jede Ecke hat ein eigenes "Motto"
1. Sardinenbüchse: Alle Spieler müssen sich in einer vorher bestimmten Spielfeldecke ganz eng zusammenstellen, wie in einer Sardinenbüchse
2.Felsen: Alle Spieler müssen sich ganz klein machen damit sie unter den Felsen passen.
3. Anemone: Alle Spieler rennen in die Ecke und heben die Hände nach oben und wedeln mit ihnen in den Wellen. Erst wenn der Spielleiter pfeift und einen Unterschlupf genannt hat dürfen die Haie die Fische, die auf dem Weg zum Versteck sind fangen. Fische die an der richtigen Stellen die richtige Position eingenommen haben, dürfen nicht gefangen werden.

Anzeige